Objekt

D-66557 Illingen (Saarland)
Ref.ID: 9

RESERVIERT - Großzügiges 1-2-Familienhaus in attraktiver Lage - RESERVIERT

*** auf 1087 m² Areal - Nähe Schulzentrum***

Basis-Daten

  • 2 Wohneinheiten
  • 8 Zimmer
  • 2 Küchen
  • 3 Bäder

Baujahr: 1973
Wohnfläche: ca.195 m²
Nutzfläche: ca.130 m²
Grundstücksfläche: ca.1087 m²


Ausstattung

  • Einbauküche
  • Zentralheizung
  • Energie: Oel
  • Fenster: Iso-Kunststoff
  • Fenster: Iso-Holz
  • Fenster: Doppelverglasung
  • Kabelfernsehen
  • Hobbyraum
  • Waschküche
  • Keller
  • Garten
  • Terrasse
  • Böden: Teppichboden
  • Böden: Laminat
  • Böden: Fliesen
  • Böden: Sonstige
  • Garage
  • PKW-Stellplätze



Angaben zum Objekt:

Bei diesem freistehenden - auf einem schön geschnittenen Eckgrundstück in flacher Lage erbauten großzügigen Wohnanwesen mit  Vollunterkellerung und ausgebauter Dachgeschossebene handelt es sich um ein Fertighausanwesen der Marke Neckermann-Streif - Avenue 156-2 aus dem Baujahr 1972. Bezogen wurde die Immobilie von ihren jetzigen Besitzern im Jahr 1973. Ein Eigentümergepflegtes Anwesen, welches sowohl einer größeren Familie zum Wohnen mit zwei Generationen unter einem Dach als auch zum wohnen und arbeiten Rechnung trägt. Erstellt wurde das Anwesen auf einem Areal von genau 1087 m² (gemäß Grundbucheintrag) welches u. a. eine gepflegte Gartenanlage mit viel Entfaltungsmöglichkeit für Freizeitaktivitäten vorhält. Nun zur räumlichen Aufteilung, die sich wie nachfolgend näher umschrieben darstellt:

UNTERGESCHOSS:  hier befinden sich diverse Kellerräume - 1 beheizbarer Raum für Hobbyaktivitäten - Heizungsraum - sep. Öllagerraum (3x2000 L), Waschküche - sowie Duschbad mit WC. Gleichfalls besteht von hier aus eine direkte Zugangsmöglichkeit zur großen PKW-Garage (mit Platz für 2-3 Fahrzeuge) sowie weiterhin nach draußen zum großen gepflegten Gartenareal.

ERDGESCHOSS: große abgeschlossene Wohnung - 6 ZKB - Gäste-WC - großer teilüberdachter Terrasse (6 x 5 m nach Süden hin ausgerichtet - mit Markise) - große Diele und Flur. Etwa 131 m² an Wohnfläche stehen auf dieser Ebene zur Verfügung.

DACHGESCHOSS: hier gibt es dann eine weitere ca. 64 m² große Wohnung bestehend aus 2 Zimmer, Küche, Bad (mit Wanne + 2 Duschen).

Die Kernzonen der beiden Wohnungen in diesem Anwesen (die eigentlichen Wohnzimmer) verfügen allein jeweils über eine Größe von gut 30 m².


Lage/Umwelt: - Ruhige Lage - Nebenstraße - Randlage - Sackgasse - Anliegerstraße - Reines Wohngebiet

Illingen - in bester, ruhiger Wohnlage des Kernortes Illingen befindet sich dieses räumlich großzügig strukturierte 1-2-Familienhaus  -  fußläufig entfernt nur wenige Meter von Schulzentrum - Sport- und Tennisplätzen sowie von Sporthalle / und Hallenschwimmbad. Zum Ortskern selbst sind es nur ganz wenige Minuten. Hier sind dann alle weiteren infrastrukturellen Gegebenheiten vorzufinden, die eine Familie so braucht. Dazu gehören unter anderem auch diverse Handel- und Dienstleistungsbetriebe nach allen Sparten hin, eine hervorragende ärztliche Versorgung sowie eine intakte Verbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln wie Busse und Bahn. Insbesondere der Bahnhof - mitten im Zentrum von Illingen gelegen hat erst kürzlich durch umfangreiche Baumaßnahmen eine Rennaisance erfahren. Illingen darf sich übrigens auch anerkannter Erholungsort nennen !


Zustand: - Guter Allgemeinzustand - Sehr gepflegt - Gut erhalten

Hier weitere Details zu Zustand und Ausstattung

*** Dachform: Satteldach mit Steinziegel-Eindeckung (Frankfurter Pfannen)

*** Fenster: teilweise Holzfenster aus dem Baujahreszeitbereich - teilw. neue Kunststofffenster

*** Dachflächenfenster: 4 an der Zahl wurden erneuert inkl. Verdunkelungsrollos

*** Haustür: erneuert

*** Außentüren: einbruchsicher

*** Heizung: Zentralheizung  -  Heizöl  -  neuer Kessel eingebaut im Dezember 2016

*** ebenfalls wurden die Heizungspumpen erneuert

*** Küchen: 2 Einbauküchen

*** Zimmerdecken:  überall mit Holzpaneelen verarbeitet

*** Bäder: in der Hauptwohnung - EG neueres Bad (ca. 2 Jahre alt) - mit Einbaumöbel

*** Fußböden: hochwertiger Laminat  /  Vinylboden

*** Markise: im Terrassenbereich - EG

*** Parken: 1 große Garage mit Platz für 2-3  PKW  (8,00 X 5,20 m)

*** separat für Gartengeräte: 1 große Blechgarage im hinteren Gartenbereich

*** neu gepflasterte Garagenzufahrt

*** Garten: Gartenpavillon + Grillstelle

*** Fernsehempfang: Kabelanschluss

*** Sicherheitstechnik: Blitzableiter

 


Pflichtangaben zum Energieausweis:

Bei diesem Objekt handelt es sich explizit um einen Bedarfsausweis
Ausgestellt am: 22.08.2018
Gültig bis: 21.08.2028
Energieverbrauchskennwert: 178,0 kWh(m².a) (inkl. Warmwasser)
Wesentliche Energieträger: Heizöl
Baujahr der Immobilie: 1972
Baujahr der Anlagentechnik: 2016 (Dezember)
Effizienzklasse: F


Preise / Konditionen:

Kaufpreis: 238.000 €
Provision: 3.57% inkl. MwSt.

Kaufpreis zuzüglich nachstehender Kaufnebenkosten:
6,5 % Grunderwerbsteuer
3,57 % Maklercourtage inkl. 19 % Umsatzsteuer
1,5 - 2,00 % (ca.) Notar- und Grundbuchkosten

Maklercourtage: Das käuferseitige Vermittlungshonorar beträgt 3,57 % vom beurkundeten Kaufpreis inkl. der derzeit geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags.


Sonstige Informationen:

Finanzierung Ihrer Immobilie: auch bei diesem Thema begleiten wir Sie professionell !

 

Als weitere Information zu den Kaufnebenkosten:

Folgende Kaufnebenkosten entstehen im Allgemeinen beim Immobilienkauf:
6,50 % Grunderwerbsteuer
3,57 % Maklercourtage inkl. 19 % Umsatzsteuer
1,50 - 2,00 % (ca.) Notar- und Gerichtskosten für Grundbucheintragungen

 


Erläuterung zur Widerrufsbelehrung bei Kontaktanfragen:

Bei einem Maklerauftrag an das Immobilienbüro Thomas Jensky werden keinerlei Anzahlungen verlangt! Ausschließlich nach erfolgtem, "rechtskräftigen notariell beurkundeten Kaufvertrag" wird ein käuferseitiges Vermittlungshonorar in Höhe von 3,57 %  des Kaufpreises fällig.


Informationen für Kaufinteressenten zum Geldwäschegesetz:

Helfen Sie uns dabei, die gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz (GWG zu erfüllen, indem Sie uns die benötigten Dokumente vorlegen und uns die erforderlichen Auskünfte erteilen.

Nach den Vorschriften im Rahmen des Geldwäschegesetzes müssen Immobilienmakler vor der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Vertragspartner identifizieren  -  sich klar machen wer diese sind.

Kaufinteressenten müssen identifiziert werden, bevor die Aufnahme der Kaufverhandlungen ermöglicht wird.

Bei natürlichen Personen werden Name, Geburtsort, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer sowie die ausstellende Behörde erfasst beziehungsweise es wird der Ausweis kopiert.

Bei juristischen Personen werden Firma, Name, Rechtsform, Registernummer (sofern vorhanden) Anschrift des Unternehmenssitzes, Name der Mitglieder des Vertretungsorgans oder gesetzlicher Vertreter erfasst und der Handelsregistereinzug (sowie eine eventuell vorliegende Gesellschafterliste ) kopiert.

Der Immobilienmakler muss auch klären, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten.

Darüber hinaus muss festgehalten werden, ob es sich bei dem Vertragspartner und ggf. wirtschaftlich Berechtigten um eine politisch exponierte Person (PEP*) handelt.

PEP*: hier handelt es sich um eine Person, die ein wichtiges öffentliches Amt ausübt, ein unmittelbares Familienmitglied dieser Personen oder eine ihr bekanntermaßen nahestehenden Person.


Wichtige weitere Hinweise:

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation zu unserem vorgenannten Angebot. Alle Maße, Ausstattungsmerkmale und Detailangaben gründen auf den uns erteilten Auskünften der Eigentümer (Verkäufer/Vermieter) und sind so in diesem Exposé wiedergegeben worden. Wir übernehmen hierfür keinerlei Haftung, ermöglichen jedoch eine jederzeitige Nachprüfung durch den/ die Kauf-/ Mietinteressenten!