Objekt

D-66265 Heusweiler (Saarland)
Ref.ID: 003

Charmantes, großzügiges 1-Fam.-Hs. mit Einliegerwohnung

*** in Super-Wohnlage - 10 Minuten von Saarbrücken ***

Basis-Daten

  • 2 Wohneinheiten
  • 8 Zimmer
  • 2 Küchen
  • 3 Bäder

Baujahr: 1987
Wohnfläche: ca.320 m²
Nutzfläche: ca.75 m²
Grundstücksfläche: ca.675 m²


Ausstattung

  • Einbauküche
  • Zentralheizung
  • Brennwertanlage
  • Energie: Gas
  • Fenster: Iso-Holz
  • Fenster: Doppelverglasung
  • Sat-Anlage
  • DSL
  • Kamin
  • Waschküche
  • Keller
  • Garten
  • Balkon
  • Loggia
  • Böden: Parkett
  • Böden: Fliesen
  • Garage
  • PKW-Stellplätze



Angaben zum Objekt:

Verehrte(r) Interessent(in)!

Für dieses Objekt wurde bereits ein Käufer gefunden! Wenn Sie ein vergleichbares ähnliches Kaufangebot suchen, so können Sie uns gerne eine entsprechende Mitteilung über das Kontaktformular im Bereich dieser Homepage zukommen lassen. So können wir sie dann umgehend informieren, sobald wir ein entsprechendes neues Kaufangebot in unser Portfolio rein bekommen, bevor wir die betreffende Immobilie veröffentlichen.

______________________________________________________________________________________________________

Ein freistehendes, räumlich großzügiges und ansprechendes Wohnanwesen, welches seinen Bewohnern sowohl die Möglichkeit "zum wohnen mit zwei Familien oder auch zum wohnen und Arbeiten unter einem Dach" bietet. Fertig gestellt und erstbezogen wurde die Immobilie ursprünglich im Jahre 1987 -  auf einem schön geschnittenen, ca. 675 m² Gesamtareal - nebst gepflegter Gartenanlage, welche seinen Bewohnern auch gewünschten Sichtschutz bietet. Die jetzigen Eigentümer haben die Immobilie vor etwa 25 Jahren vom Erbauer übernommen und fortan vieles saniert und renoviert. Zum Beispiel wurde erst unlängst eine neue Drainage ums Haus verlegt sowie eine moderne Erdgas-betriebene Brennwerttechnik-Heizungsanlage eingebaut.

Das gesamte Anwesen befindet sich in einem technisch einwandfreien und sehr gepflegten Allgemeinzustand. Nun zur detaillierten räumlichen Darstellung:

ERDGESCHOSS: Über den Hauseingangsbereich gelangt man "barrierefrei" zunächst in eine große Diele. Von dort aus führt dann ein Weg in einen in sich abgeschlossenen Bereich mit mehreren Räumlichkeiten, die entweder als Einliegerbereich oder auch zum arbeiten sehr gut nutzbar sind. Ein weiterer Weg führt dann über einen Zwischenflur zu den Nutz- und Wirtschaftsräumen (Garage / Heizraum / Keller - großteils mit Heizkörpern versehen).

Die besagte untere Wohn / Arbeitsetage verfügt über eine Diele, eine Küche, 1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer sowie 1 Bad mit Wanne / Dusche / WC. Alles in allem recht großzügige Räume. Etwa 75 m² an Wohnfläche stehen hier zur Verfügung. Die Fußböden der Räume sind alle komplett gefliest mit weißen Fliesen.

Über den bereits erwähnten Zwischenflur gelangt man zur sehr großzügigen Garage, in der zwei Fahrzeuge problemlos untergebracht werden können. Von dort aus wiederum gelangt man über zwei Zugänge ins Treppenhaus bzw. in den Kellerbereich mit zwei Keller-/Wirtschaftsräumen sowie dem Heizungsraum.

OBERGESCHOSS: hier befindet sich nun die Hauptwohnung mit etwa 180 m² Wohnfläche, bestehend aus: großzügigem Wohn-Esszimmer (offene Bauweise) mit direktem Zugang zum nachträglich angebauten, ebenfalls großzügigen, beheizbaren Wintergarten (Süd-Südwestlage), 3 Schlafzimmer, Küche, Diele, neuem, zeitgemäßen Bad sowie einem separaten Gästebad mit Dusche / WC und einem kleinen Balkon. Es gibt ferner zwei Zugangsmöglichkeiten zum rückwärtigen Gartenareal.

Vom Wohnbereich aus führt nun eine Wendeltreppe hinauf zum ausgebauten, Studio-ähnlichen Dachgeschoss. Hier befinden sich dann wiederum ein großes Galerie-ähnliches Zimmer im Verbund mit einer Loggia und ein weiteres vielseitig nutzbares Allraound-Zimmer. Etwa weitere 65 m² an Wohnfläche stehen hier wiederum den Bewohnern zur Verfügung.


Lage/Umwelt: - Ruhige Lage - Ortsteil - Anliegerstraße - Reines Wohngebiet

Gemeinde  Heusweiler - in einem ruhigen Wohngebiet (Anliegerstraße), nur etwa vier Kilometer vom Kernort Heusweiler entfernt. Hier sind dann alle infrastrukturellen Gegebenheiten wie diverse Einkaufsmöglichkeiten, Realschulzentrum, Vereine und nicht zuletzt hervorragende Anbindungen zu öffentlichen Verkehrsmitteln wie Busse und Saarbahn vorzufinden.

Letztgenannte führt über die Landeshauptstadt Saarbrücken - bis nach Saargemünd, und in die andere Richtung bis nach Lebach (etwa die geographische Mitte des Saarlandes).

Übrigens: die Bushaltestelle mit Anschluss nach Heusweiler befindet sich in fußläufiger Nähe zum Anwesen.

Zudem erreicht man in gerade mal zwei Minuten den nächstgelegenen Autobahnanschluss zur A 1 / A 8. Von hier aus sind es dann jeweils etwa 10 Minuten in Richtung Saarbrücken - Neunkirchen - Saarlouis/Dillingen. Bis zur Landesgrenze nach Luxemburg sind es etwa 30 Minuten Fahrzeit. Sehr zentral also, und nach allen Richtungen hin bestens angebunden.


Zustand: - Sehr gepflegt - Gut erhalten - Renoviert

Weitere Details zur Ausstattung  -  insgesamt sehr ansprechend

*** Dachform: Satteldach mit Ziegeleindeckung

*** Fenster: Holz-Iso

*** Zimmerdecken der Hauptwohnung mit Holzpaneelen verkleidet

*** Das Anwesen hat unlängst eine neue Drainage erhalten (im Jahr 2009)

*** Heizung: Zentralheizung (Erdgas) - Brennwerttechnik - neu eingebaut  (im Jahr 2012)

*** als besonderes Highlight: ein offener Kamin in der Hauptwohnung (OG)  Die Besonderheit ist die, dass derselbige über einen "Warmluftausgang" verfügt, das heißt, die Frischluft von außen wird ansaugt, und die erwärmte Luft durch ein eigenes Rohrsystem wieder an den Raum abgegeben. So wird das großzügige Wohnzimmer sehr schnell aufgewärmt. Eine echte Zweitheizung also.

*** Fußböden: Wohnräume im EG-Bereich komplett gefliest - Hauptwohnung hat Parkett und Fliesen.

*** Wintergarten  beheizbar  -  mit großem Schiebeelement und 2 Markisen  elektr. betrieben

*** vorhandene Vollholz-Einbauküche in der Hauptwohnung kann mit übernommen werden

*** Geräte-Gartenhaus

*** kleiner Gartenteich

*** Parken: 1 große Garage für 2 Fahrzeuge + ein weiterer Stellplatz im Außenbereich

*** Fernsehempfang: SAT-Anlage


Pflichtangaben zum Energieausweis:

Bei diesem Objekt handelt es sich explizit um einen Bedarfsausweis
Ausgestellt am: 16.03.2017
Gültig bis: 15.03.2027
Energieverbrauchskennwert: 117,0 kWh(m².a) (inkl. Warmwasser)
Wesentliche Energieträger: Erdgas
Baujahr der Immobilie: 1987
Baujahr der Anlagentechnik: 2012
Effizienzklasse: D


Preise / Konditionen:

Kaufpreis: 345.000 € VB
Provision: 3.57% inkl. MwSt.

Kaufpreis zuzüglich nachstehender Kaufnebenkosten:
6,5 % Grunderwerbsteuer
3,57 % Maklercourtage inkl. 19 % Umsatzsteuer
1,5 - 2,00 % (ca.) Notar- und Grundbuchkosten

Maklercourtage: Das käuferseitige Vermittlungshonorar beträgt 3,57 % vom beurkundeten Kaufpreis inkl. der derzeit geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags.


Sonstige Informationen:

Finanzierung Ihrer Immobilie: auch bei diesem Thema begleiten wir Sie professionell !

 

Als weitere Information zu den Kaufnebenkosten:

Folgende Kaufnebenkosten entstehen im Allgemeinen beim Immobilienkauf:
6,50 % Grunderwerbsteuer
3,57 % Maklercourtage inkl. 19 % Umsatzsteuer
1,50 - 2,00 % (ca.) Notar- und Gerichtskosten für Grundbucheintragungen

 


Erläuterung zur Widerrufsbelehrung bei Kontaktanfragen:

Bei einem Maklerauftrag an das Immobilienbüro Thomas Jensky werden keinerlei Anzahlungen verlangt! Ausschließlich nach erfolgtem, "rechtskräftigen notariell beurkundeten Kaufvertrag" wird ein käuferseitiges Vermittlungshonorar in Höhe von 3,57 %  des Kaufpreises fällig.


Informationen für Kaufinteressenten zum Geldwäschegesetz:

Helfen Sie uns dabei, die gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz (GWG zu erfüllen, indem Sie uns die benötigten Dokumente vorlegen und uns die erforderlichen Auskünfte erteilen.

Nach den Vorschriften im Rahmen des Geldwäschegesetzes müssen Immobilienmakler vor der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Vertragspartner identifizieren  -  sich klar machen wer diese sind.

Kaufinteressenten müssen identifiziert werden, bevor die Aufnahme der Kaufverhandlungen ermöglicht wird.

Bei natürlichen Personen werden Name, Geburtsort, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer sowie die ausstellende Behörde erfasst beziehungsweise es wird der Ausweis kopiert.

Bei juristischen Personen werden Firma, Name, Rechtsform, Registernummer (sofern vorhanden) Anschrift des Unternehmenssitzes, Name der Mitglieder des Vertretungsorgans oder gesetzlicher Vertreter erfasst und der Handelsregistereinzug (sowie eine eventuell vorliegende Gesellschafterliste ) kopiert.

Der Immobilienmakler muss auch klären, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten.

Darüber hinaus muss festgehalten werden, ob es sich bei dem Vertragspartner und ggf. wirtschaftlich Berechtigten um eine politisch exponierte Person (PEP*) handelt.

PEP*: hier handelt es sich um eine Person, die ein wichtiges öffentliches Amt ausübt, ein unmittelbares Familienmitglied dieser Personen oder eine ihr bekanntermaßen nahestehenden Person.


Wichtige weitere Hinweise:

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation zu unserem vorgenannten Angebot. Alle Maße, Ausstattungsmerkmale und Detailangaben gründen auf den uns erteilten Auskünften der Eigentümer (Verkäufer/Vermieter) und sind so in diesem Exposé wiedergegeben worden. Wir übernehmen hierfür keinerlei Haftung, ermöglichen jedoch eine jederzeitige Nachprüfung durch den/ die Kauf-/ Mietinteressenten!